Zum Hauptinhalt springen

Angriff auf LINKE-Büro in Querfurt

Erneut wurde ein LINKE-Büro Ziel eines Angriffs. Am vergangenen Wochenende wurden die Scheiben des Wahlkreisbüros der Landtagsabgeordneten Kerstin Eisenreich in Querfurt von Unbekannten eingeschlagen. Dazu erklärt Kerstin Eisenreich: „Gewalt ist kein Mittel der politischen Auseinandersetzung. Dieser Angriff richtet sich nicht nur gegen mich und… Weiterlesen


Regierungskoalition verweigert Lösungen für steigende Energiepreise – keine Anerkennung der Beschäftigten an den landeseigenen Kliniken

In der heutigen Sitzung des Ausschusses für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt wurden abermals die drängenden Anträge der Fraktion DIE LINKE zu steigenden Energiepreisen (Drs. 8/344 und Drs. 8/753) sowie auch der Corona-Sonderzahlung für Reinigungskräfte (Drs. 8/464) durch die Regierungsfraktionen abgesetzt und damit auf die lange Bank… Weiterlesen


Energiepreise senken – Menschen und Unternehmen entlasten

In der Diskussion um die hohen Energiepreise betont die energiepolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Kerstin Eisenreich: „Ausgehend von den extremen Preisanstiegen bei Energie und daraus folgenden Preiserhöhungen bei Strom, Heizung und auch Kraftstoffen sind die Preiserhöhungen längst bei den allgemeinen Lebenserhaltungskosten angekommen.… Weiterlesen


Muttertierprämie einstellen – Weidetierhaltung fördern

Kerstin Eisenreich, agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, betont in der Debatte um die Weidetierhaltung in Sachsen-Anhalt: „Die Fraktion DIE LINKE hat u. a. in der 6. Legislaturperiode die Einführung einer Weidetierprämie für Sachsen-Anhalt gefordert und diese für den Haushaltsplan 2014 mit einer Million Euro veranschlagt. Auch in der… Weiterlesen


Wohnungen dürfen nicht kalt bleiben – Stromsperren stoppen und ordentliche Heizkostenzuschüsse zahlen

Angesichts zunehmender Stromsperren und steigenden Strompreisen in Sachsen-Anhalt betont unsere energiepolitische Sprecherin Kerstin Eisenreich: „Massiv steigende Energiepreise spitzen insbesondere in Sachsen-Anhalt die Situation für Menschen mit geringem Einkommen und Bezug von Sozialleistungen dramatisch zu. Das wird weiter zunehmende… Weiterlesen


Koalition lässt Beschäftigte an den landeseigenen Kliniken im Regen stehen

Zur Absetzung des Tagesordnungspunktes „Beschäftigte der landeseigenen Kliniken in Sachsen-Anhalt nicht benachteiligen“ in den Ausschüssen für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung sowie Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt erklären die Ausschussmitglieder der Fraktion DIE LINKE, Nicole Anger, Kerstin Eisenreich, Monika Hohmann… Weiterlesen


Förderung der Landwirtschaft stärker an sozialen Kriterien ausrichten

In der heutigen Debatte im Landtag von Sachsen-Anhalt über den Ausbau des Ökolandbaus betont Kerstin Eisenreich, agrarpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: „Der ökologische Landbau ist ein wichtiges Zukunftsmodell für die Landwirtschaft. Dieses Modell kann die wichtigen Aufgaben der Landwirtschaft wie Ernährungs- aber auch… Weiterlesen


Ausstieg aus Atomkraft und fossilen Energien alternativlos – Energie und Wirtschaft klimaneutral und nachhaltig umbauen

In der Diskussion um die Stromnetzstabilität betont Kerstin Eisenreich, energiepolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: „Durch die Abschaltung der Kernkraftwerke ist nicht mit Blackouts zu rechnen. Atomstrom ist teuer und noch teurer sind die Ewigkeitskosten, die der Gesellschaft durch die sichere Endlagerung von Atommüll entstehen, für die… Weiterlesen


Jetzt soziale Garantien gegen die Explosion der Energiepreise umsetzen

In der aktuellen Debatte im Landtag von Sachsen-Anhalt zur Explosion der Energiepreise betont unsere energiepolitische Sprecherin Kerstin Eisenreich: „Die aktuelle Situation ist für viele Menschen mehr als prekär. Für viele Familien mit geringem Einkommen sind die Preissteigerungen überhaupt nicht mehr bezahlbar. Hier wird Energie zum Luxusgut,… Weiterlesen


Ohne soziale Absicherung keine Energiewende

Zum MDR-Interview mit Wissenschafts- und Umweltminister Willingmann (SPD) über Energiepreissteigerungen erklärt Kerstin Eisenreich, energiepolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Landtag von Sachsen-Anhalt: „Angesichts der Klimakrise mit ihren dramatischen Folgen weltweit ist die Energiewende alternativlos. Sie kann aber nur gelingen, wenn… Weiterlesen